Ich konnte mein DFSSGF-Päckchen bereits am Dienstag wohlbehalten bei der Post abholen. Ganze drei Tage musste ich mich jedoch gedulden, bis unsere Kamera, die mit Herrn C. geschäftlich unterwegs war, wieder zuhause eingetroffen ist.

Daher konnte ich die Fotos erst heute machen, der  Blogeintrag war inzwischen bereits fast fertig geschrieben, bis ich den Inhalt des Päckchens fotografieren und  dann direkt im Anschluss endlich mit dem Verkosten beginnen konnte.

 

dfssgf8_all

 

Neugierig wie ich bei Überraschungspäckchen nun mal bin, habe ich es natürlich natürlich sofort ausgepackt. Der Inhalt hat mich begeistert, Süßigkeiten, Gewürze, Nudeln und noch einige weitere wunderbare Leckereien hat Petra vom Blog Brot und Rosen für mich ausgesucht und eingepackt. Und sie hat wirklich mit allem meinen Geschmack getroffen. Dazu hat sie in einem netten Brief ganz viel zu den einzelnen Produkten geschrieben.

Der Nikolaus-Tee duftet so unglaublich gut nach Marzipan und Lebkuchen. Er schmeckt auch wirklich ganz köstlich, ich musste mir sofort eine Tasse davon kochen. Die Nürnberger Lebkuchen der Bäckerei Schmidt  kommen am Wochenende auf den Kaffeetisch.

 

dfssgf8_tee_lebkuchen

 

Die selbst gebackenen Kekse, und die Schokolade werden hier nicht lange überleben. Während ich das hier schreibe, bin ich schon am Knuspern und Genießen.

 

dfssgf8_kekse_schoki

 

Eigentlich wollte ich dieses Jahr kein Weihnachtsgebäck backen, aber das tolle Lebkuchengewürz wird dies vielleicht doch noch ändern, es duftet so schön nach Weihnachten. Das Brotgewürz werde ich auf jeden Fall ausprobieren, ich backe ja jede Woche Brot. In einem großen, freigeschobenen Sauerteigbrot kommt es bestimmt toll zur Geltung.

 

dfssgf8_gewuerze

 

Für die luftgetrocknete dreifarbige Pasta werde ich mir eine ganz besondere Sauce ausdenken, bei der die Farben noch gut zur Geltung kommen.

 

dfssgf8_pasta

 

Herrn C. freut sich schon auf das Bier und hat es gleich in den Kühlschrank gestellt. Damit wird er also vermutlich morgen Abend das Wochenende einläuten.

 

dfssgf8_bier

 

Für den Meerrettich – ich liebe Meerrettich – und den Auberginenaufstrich werde ich sicher auch eine tolle Verwendung finden. Ein frisch gebackenes Weißbrot italienischer Art passt bestimmt perfekt zur Auberginencreme.

 

dfssgf8_mrettich_aubergine

 

Liebe Petra, hab vielen lieben Dank für das wundervolle Überraschungspäckchen! Du hast mir damit eine sehr große Freude bereitet. Ich hoffe, Du konntest Dich über Dein Päckchen ebenso freuen.

Liebe Rosa, auch an Dich vielen Dank, dass Du die tolle Idee des Päckchenaustauschs auch in diesem Jahr wieder ins Leben gerufen hast. Ich hoffe, das ich auch in den nächsten Jahren wieder an diesem schönen Event teilnehmen kann.

 

 

Print Friendly

Eine Nachricht zu “DFSSGF 8 – Mein Überraschungspäckchen”

  1. Petra sagt:

    Danke für den schönen Bericht und es freut mich sehr, dass ich deinen Geschmack getroffen habe und du dich so über das Päckchen gefreut hast.
    Liebe Grüße

Ich würd' mich sehr über eine Nachricht von Dir freuen

*