Monatsarchiv für Dezember 2009

Dan Lepard’s Pfeffriges Roggenbrot

Ich habe schon einige Brote von Dan Lepard aus seinem Buch The handmade Loaf nachgebacken. Ich mag seine Rezepte, die zum Teil recht ungewöhnliche Zutaten enthalten, wie Zitronenschale und Saft, Feigen und Rotwein und vielerlei mehr. Daher ist das von Küchenlatein vorgestellte Pfeffrige Roggenbrot sofort auf den obersten Platz meiner Nachbackliste gekommen. Erstens weil ich […]

Gesamten Blog-Eintrag lesen »

Farfalle all’amatriciana

Bereits vor einigen Monaten hatte ich mir das neu erschienenes Pasta-Buch Alles über Pasta aus dem Christian-Verlag gekauft. Das Buch mit den schönen Fotos hat mich schon beim Durchblättern so angesprochen, dass ich es spontan gekauft habe. Es enthält Rezepte und Anleitungen zur Herstellung diverser Pasta und Gnocci sowie viele schöne Rezepte. Den Kauf des […]

Gesamten Blog-Eintrag lesen »

Auch während meiner Blogpause habe ich einige neue Rezepte ausprobiert oder von anderen verbloggte Rezepte nachgekocht. Diesen wirklich genialen Kuchen habe ich bei Chili und Ciabatta entdeckt und sofort vorgemerkt und als wir dann einige Wochen später Lust auf Schokoladenkuchen hatten nachgebacken. In der Zwischenzeit hatte ich auch den nicht alkalisierten (non dutch) Kakao in […]

Gesamten Blog-Eintrag lesen »

Brigittes knusprige Brotstangen

Gestern gab es zum Abendessen keine große Mahlzeit, sondern Brot und Käse. Nein, ganz so einfach war das Essen dann doch nicht, immerhin war ja der erste Weihnachtsfeiertag. Ich habe bereits zum zweiten Mal Brigittes knusprige Brotstangen gebacken, deren Rezept ich in Gerds Blog entdeckt habe. Dazu gab es verschiedene Käsesorten unter anderem einen wunderbaren […]

Gesamten Blog-Eintrag lesen »

Ältere Blog-Einträge »