Monatsarchiv für Mai 2008

Perlgraupen-Risotto mit Erbsen (TM)

Als ebenfalls fleißige Leserin des BBC Good Food Magazines ist mir dieses Rezept in der aktuellen Ausgabe ebenfalls angenehm aufgefallen und da ich ein großer Risotto-Fan bin, kam es natürlich sofort auf meine Nachkochliste. Als ich es dann aber auch noch hier verbloggt gesehen habe, entschloss ich mich spontan zum Nachkochen. Allerdings mag ich überhaupt […]

Gesamten Blog-Eintrag lesen »

Hanf-Spaghetti mit Gemüse

Als ich vor einiger Zeit hier Hanfnüsse und Hanfmehl bestellt habe, hatte ich aus Neugier auch ein Paket Hanf Spaghetti mit bestellt. Diese bestehen zu 88% aus Hartweizengrieß und zu 12% Hanfmehl. Spahetti im eigentlichen Sinne sind es eigentlich nicht, da sie einen quadratischen anstelle eines runden Querschnitts haben. Über die Qualität der Nudeln sagt […]

Gesamten Blog-Eintrag lesen »

Cranberry-Apfel-Brot

Nachdem ich die letzten Scheiben Brot mit ins Büro genommen hatte, musste schnell Nachschub her. Zur Abwechslung wollte ich ein leicht süßes Hefebrot backen, fündig geworden bin ich bei einem Rezept für Cranberry-Apfel-Brötchen. Anstatt Brötchen aus dem Teig zu formen, habe ich diesen zu einem Laib geformt und in einer Kastenform gebacken.

Gesamten Blog-Eintrag lesen »

Durch die tollen Joghurtrezepte von ihr wurde ich angeregt, aus meinem selbstgemachten Joghurt wieder einmal ein Dessert zuzubereiten. Im Obstkorb fanden sich noch zwei dicke Stangen Himbeer-Rhabarber und im Kühlschrank eine Schale Erdbeeren. Daraus wurde ein Kompott und aus dem Joghurt mit etwas Sahne und Agar-Agar eine schöne Creme. Da ich gekochte Erdbeeren nicht so […]

Gesamten Blog-Eintrag lesen »

Ältere Blog-Einträge »